Brust

Brustverkleinung

Bei diesem Eingriff geht es um die Verkleinerung der weiblichen Brüste und nachfolgend werden sie geformt. Während des Eingriffs wird der Überschuss des Drüsengewebes entfernt und wird geformt und die überschüssige Haut wird entfernt und der Warzenhof gehoben.  Vor jedem Eingriff ist eine individuelle Konsultation mit der Klientin erforderlich, um aus den verschiedensten Methoden die am besten geeignete auszuwählen und die Faktoren zu beurteilen, vor allem die Brustgröße.

Bei der Mammaplastik wird die modernste Technik eingesetzt, die solche chirurgische Lösungen ausnutzt, die die Brustdrüse schonen, die Empfindlichkeit der Brustwarzen weitgehend erhalten, die Größe der Narben minimieren und können in relativ kurzer Operationszeit durchgeführt werden. Die Mammaplastik wird oft in der Kombination mit der Liposuktion durchgeführt um ihr besseres Formen zu erreichen.
Klinikaufenthalt

1 Nacht Klinikaufenthalt

Anästhesie

Vollnarkose

Dauer

2 - 3 Stunden

Nähte

Selbstauflösende Fäden

Postoperativer verlauf

Die erste Kontrolle nach 1 Woche, hier werden die selbstauflösenden Fäden verwendet.
Nach dem Eingriff 1 Woche lang körperliche Ruhe.
In den 6 Wochen nach der OP die Kompressions-BH tragen.
Die volle physische Belastung nach 4 Wochen.

Preis

ab 3.270 Eur

Vor dem Verfahren

Nach dem Verfahren

Haben Sie noch Fragen?
Wollen sie dieses verfahren?

Buchen Sie die Beratung

Rufen Sie uns an

+420 739 044 221