Brust

Warzenhofkorrektur

Die Brustwarzenkorrektur stellt ein solches Behandlungsfeld im Bereich der plastischen Chirurgie dar, mit dem Ziel Brustwarzen in Form oder Größe zu verändern. Bei dieser Operation wird die überschüssige pigmentierte Haut entfernt und der Brustwarzenhof zugenäht, wodurch eine minimal sichtbare dünne Narbe sichergestellt. Die Größe der Brustwarzenhöfe ist genetisch bedingt oder eine Folge der Alterungsprozesse der Brüste. Treten große Brustwarzenhöfe bei großen und schlaffen Brüsten auf, werden die automatisch bei der Brustverkleinerung oder Bruststraffung operiert.
Klinikaufenthalt

Ambulanter Eingriff

Anästhesie

Lokalanästhesie

Dauer

1 Stunde

Nähte

Selbstauflösende Fäden

Postoperativer verlauf

Die erste Kontrolle nach 1 Woche, hier werden die selbstauflösenden Fäden verwendet.
Nach dem Eingriff 1 Woche lang körperliche Ruhe.
Spezieller BH 2 Wochen lang tragen.
Die volle physische Belastung nach 3 Wochen.

Preis

abs 1.065 Eur

Haben Sie noch Fragen?
Wollen sie dieses verfahren?

Buchen Sie die Beratung

Rufen Sie uns an

+420 739 044 221